4 Pezzi Sacri Klavierauszug - Guiseppe Verdi

Bladmuziek

Verdi 4 Pezzi Sacri Klavierauszug
Verdi 4 Pezzi Sacri Klavierauszug
€12.30 Incl. Tax
Available on order

Delivery time,
We do everything we can to deliver this article on the promised day. However, in a single case it is possible that the delivery is delayed due to circumstances.

+ -

Earn 600 Poppels with this product

Product description

Die einzelnen Werke des kirchenmusikalischen Zyklus’ der "Quattro pezzi sacri" entstanden 1889 bis 1897 unabhängig voneinander, ihre Besetzung reicht von Solostimmen a cappella bis hin zum Doppelchor mit großem Orchester. 1898, im Jahr der ersten gemeinsamen Aufführung, ließ Verdi sie zusammen als "Quattro pezzi sacri" veröffentlichen. In den letzten Jahren seines Lebens kehrte Verdi mit der Komposition der "Quattro pezzi sacri" zu seinen Ursprüngen als Kirchenmusiker zurück. Bereits im Alter von 10 Jahren versah Verdi den Organistendienst in seiner Heimatgemeinde, später in Busseto, dem Ort seiner ersten musikalischen Ausbildung. Die Messen an der dortigen Stiftskirche gehörten zu seinen wichtigsten musikalischen Eindrücken. Im zeitlichen Umfeld seiner letzten Oper "Falstaff" (1893) wandte sich Verdi wieder der Komposition geistlicher Musik zu, diesmal in einer bewussten Auseinandersetzung mit historischen Vorbildern wie Palestrina und Bach.

Content

  • 1. Ave Maria (harmonized on an enigmatic scale [scala enigmatica], for unaccompanied mixed chorus)
  • 2. Stabat Mater (for mixed chorus with orchestral accompaniment)
  • 3. Laudi alla Vergine Maria (from the final canto of Dante's Paradise, for unaccompanied four part women's chorus)
  • 4. Te Deum (for double chorus of mixed voices with orchestral accompaniment).

Productdetail

Composer(s):

Publisher(s):

Publishernumber:

CV27500/03

ISBN:

Number:

908911

Reviews

Write Your Own Review
You're reviewing:4 Pezzi Sacri Klavierauszug
Your Rating