Let op: I.v.m. de Covid 19 maatregelen zijn onze fysieke winkels tijdelijk gesloten. Online bestellingen worden uiteraard gewoon verwerkt en verstuurd.

Konzert D-dur Op.61 Violine-Orchester KA (Gideon Kremer Edition) - Ludwig van Beethoven

mit Kadenz von Victor Kissine
Beethoven Konzert D-dur Op.61 Violine-Orchester KA (Gideon Kremer Edition) (mit Kadenz von Victor Kissine) (Henle-Urtext)
Overige
Henle-Urtext
ISBN
910321, 9790201811482
Volgnummer
910321
Uitgever
Henle Verlag
Meer van deze uitgever
Uitgavenummer
HN1148
Componist
Ludwig van Beethoven 1770-1827
Meer van deze componist
Instrument
Viool-Piano [Bc]
Thema
Henle Viool
Voorraad
Artikel is op voorraad

Konzert D-dur Op.61 Violine-Orchester KA (Gideon Kremer Edition) - Ludwig van Beethoven

Ontvang extra Poppels bij dit product

€ 50,60 Incl. BTW
Artikel is op voorraad

Levertijd,
We doen er alles aan om dit artikel op de beloofde dag te versturen. Het is echter in een enkel geval mogelijk dat door omstandigheden de bezorging vertraagd is.

Werkdagen Voor 17:00 besteld vandaag verstuurd
+ -

Productomschrijving

Zum 70. Geburtstag des Ausnahme-Geigers Gideon Kremer legt der G. Henle Verlag in Zusammenarbeit mit der Kronberg Academy eine Sonderedition von Beethovens Violinkonzert vor. Sie umfasst zwei Ausgaben, gebündelt in einem attraktiven Schuber; einerseits den Klavierauszug mit eingelegter unbezeichneter Violinstimme (wie auch in HN 326 erhältlich) – andererseits die „Kremer-Stimme“. Letztere enthält Fingersatz und Strichbezeichnungen des Geigers; an den Notentext schließt sich ein Essay Kremers über Einspielungen des Beethoven-Konzertes an. Er trägt den schönen Titel „Searching for Ludwig“. Und noch nicht genug der Besonderheiten: Erstmals erscheint nun die von Kremer schon mehrfach aufgeführte Kadenz des Komponisten Victor Kissine zum 1. Satz im Druck. Der Solovioline werden darin Bläser und Schlagwerk zur Seite gestellt. Das passende Aufführungsmaterial zur Kadenz inklusive Partitur sowie einen Klavierauszug zum Einstudieren enthält die Edition ebenfalls. Ein Geleitwort von Friedemann Eichhorn schließlich rundet diese außergewöhnliche Urtextausgabe ab. Herzliche Glückwünsche, Maestro Kremer!

Reviews (0)

Schrijf uw eigen review
U plaatst een review over:Konzert D-dur Op.61 Violine-Orchester KA (Gideon Kremer Edition)
Uw waardering