371 vierstimmige Choräle für ein Tasteninstrument (BWV 253 - 438) - Johann Sebastian Bach

Orgel [Klavier/Cembalo] / von Klaus Schubert

Bladmuziek

Bach 371 vierstimmige Choräle für ein Tasteninstrument (BWV 253 - 438) (Orgel [Klavier/Cembalo]) (von Klaus Schubert) Bach 371 vierstimmige Choräle für ein Tasteninstrument (BWV 253 - 438) (Orgel [Klavier/Cembalo]) (von Klaus Schubert) Bach 371 vierstimmige Choräle für ein Tasteninstrument (BWV 253 - 438) (Orgel [Klavier/Cembalo]) (von Klaus Schubert)
Bach 371 vierstimmige Choräle für ein Tasteninstrument (BWV 253 - 438) (Orgel [Klavier/Cembalo]) (von Klaus Schubert)

Publisher(s):

Publishernumber:

EB8610

Instrument(s):

Overige informatie:

von Klaus Schubert

€27.70 Incl. Tax
Directly available

Delivery time,
We do everything we can to deliver this article on the promised day. However, in a single case it is possible that the delivery is delayed due to circumstances.

+ -

Earn 1,350 Poppels with this product

Product description

„Man hat sie den Liebhabern der Orgel und des Claviers zu gefallen auf zwey Systeme gebracht. Ich hoffe auch durch diese Sammlung vielen Nutzen und vieles Vergnügen zu stiften. Der selige Verfasser hat meine Empfehlung nicht nöthig. Man ist von ihm gewohnt gewesen, nichts als Meisterstücke zu sehen.“ Dies schreibt Carl Philipp Emanuel Bach 1787 in der Vorrede zu der Epoche machenden Ausgabe der 371 vierstimmigen Choralgesänge.
Klaus Schubert legt in seiner Ausgabe die berühmte Sammlung unter Berücksichtigung weiterer zeitgenössischer Quellen vor. Im Vorwort beschreibt der Herausgeber „eine ganze Spannbreite schöner und sinnvoller Möglichkeiten“, die Choralsänge in der Praxis nutzbar zu machen.

 

“Compressed into two staves, they are intended to please all enthusiasts of the organ and the clavier. I also hope to inspire diligent practice and great delight with this collection too. The departed author  has no need of my recommendation. One was used to seeing nothing but masterworks from his pen,” Carl Philipp Emanuel Bach wrote these words in 1787 in the preface of the epoch-making edition of the 371 Four-Part Chorale Melodies.
In his edition, Klaus Schubert presents the famous collection by casting a new light upon further contemporary sources. The editor describes in the Preface “an entire palette of lovely and rewarding possibilities” to make the chorale melodies more accessible than ever.

Content

  • Ach bleib bei uns, Herr Jesu Christ
  • Ach Gott und Herr
  • Ach Gott vom Himmel sieh darein
  • Ach Gott, erhör mein Seufzen
  • Ach Gott, wie manches Herzeleid
  • Ach lieben Christen, seid getrost
  • Ach wie flüchtig, ach wie nichtig
  • Ach, was soll ich Sünder machen
  • Alle Menschen müssen sterben
  • Allein Gott in der Höh sei Ehr
  • Allein zu dir, Herr Jesu Christ
  • Alles ist an Gottes Segen
  • Als der gütige Gott
  • Als Jesus Christus in der Nacht
  • Als vierzig Tag nach Ostern
  • An Wasserflüssen Babylon
  • Auf meinen lieben Gott
  • Auf, auf, mein Herz, und du mein ganzer Sinn
  • Aus meines Herzens Grunde
  • Aus tiefer Not schrei ich zu dir
  • Befiehl du deine Wege
  • Christ ist erstanden
  • Christ lag in Todesbanden
  • Christ, der du bist der helle Tag
  • Christ, unser Herr zum Jordan kam
  • Christe, der du bist Tag und Licht
  • Christe, du Beistand deiner Kreuzgemeinde
  • Christum wir sollen loben schon
  • Christus ist erstanden, hat überwunden
  • Christus, der ist mein Leben
  • Christus, der uns selig macht
  • Da der Herr Christ zu Tische saß
  • Dank sei Gott in der Höhe
  • Danket dem Herren, denn er ist sehr freundlich
  • Das alte Jahr vergangen ist
  • Das neugeborne Kindelein
  • Das walt Gott Vater und Gott Sohn
  • Das walt mein Gott
  • Den Vater dort oben
  • Der du bist drei in Einigkeit
  • Der Herr ist mein getreuer Hirt
  • Der Tag, der ist so freudenreich
  • Des heil'gen Geistes reiche Gnad
  • Die Nacht ist kommen
  • Die Sonn hat sich mit ihrem Glanz
  • Dies sind die heil’gen zehn Gebot
  • Dir, dir, Jehova will ich singen
  • Du Friedefürst, Herr Jesu Christ
  • Du großer Schmerzensmann
  • Du Lebensfürst, Herr Jesu Christ
  • Du, o schönes Weltgebäude
  • Durch Adams Fall ist ganz verderbt
  • Ein feste Burg ist unser Gott
  • Ein Lämmlein geht und trägt die Schuld
  • Eins ist not, ach Herr, dies eine
  • Erbarm dich mein, o Herre Gott
  • Erhalt uns, Herr, bei deinem Wort
  • Ermuntre dich, mein schwacher Geist
  • Erschienen ist der herrliche Tag
  • Erstanden ist der heil’ge Christ
  • Es ist das Heil uns kommen her
  • Es ist genug! so nimm Herr
  • Es ist gewißlich an der Zeit
  • Es spricht der Unweisen Mund
  • Es stehn vor Gottes Throne
  • Es wird schier der letzte Tag
  • Es woll’ uns Gott genädig sein
  • Freu dich sehr, o meine Seele
  • Freuet euch, ihr Christen alle
  • Für deinen Thron tret ich hiermit
  • Für Freuden laßt uns springen
  • Gelobet seist du, Jesu Christ
  • Gib dich zufrieden und sei stille
  • Gott der Vater wohn uns bei
  • Gott des Himmels und der Erden
  • Gott hat das Evangelium
  • Gott lebet noch
  • Gott sei gelobet und gebenedeiet
  • Gott sei uns gnädig und barmherzig
  • Gott, der du selber bist das Licht
  • Gottes Sohn ist kommen
  • Gottlob, es geht nunmehr zu Ende
  • Hast du denn, Jesu, dein Angesicht
  • Heilig, heilig
  • Helft mir Gotts Güte preisen
  • Herr Christ, der ein’ge Gottes Sohn
  • Herr Gott, dich loben alle wir
  • Herr Gott, dich loben wir
  • Herr Jesu Christ, dich zu uns wend
  • Herr Jesu Christ, du hast bereit’t
  • Herr Jesu Christ, du höchstes Gut
  • Herr Jesu Christ, ich schrei zu dir
  • Herr Jesu Christ, mein’s Lebens Licht
  • Herr Jesu Christ, wahr Mensch und Gott
  • Herr, ich denk an jene Zeit
  • Herr, ich habe mißgehandelt
  • Herr, nun laß in Friede
  • Herr, straf mich nicht in deinem Zorn
  • Herr, wie du willt, so schick’s mit mir
  • Herzlich lieb hab ich dich, o Herr
  • Herzlich tut mich verlangen
  • Herzliebster Jesu, was hast du verbrochen
  • Heut ist, o Mensch, ein großer Trauertag
  • Heut triumphieret Gottes Sohn
  • Hilf, Gott, laß mir’s gelingen
  • Hilf, Herr Jesu, laß gelingen
  • Ich bin ja, Herr, in deiner Macht
  • Ich dank dir schon durch deinen Sohn
  • Ich dank dir, Gott, für all Wohltat
  • Ich dank dir, lieber Herre
  • Ich danke dir, o Gott, in deinem Throne
  • Ich freue mich in dir
  • Ich hab in Gottes Herz und Sinn
  • Ich hab mein Sach Gott heimgestellt
  • Ich ruf zu dir, Herr Jesu Christ
  • Ihr Gestirn, ihr hohen Lüfte
  • In allen meinen Taten
  • In dich hab ich gehoffet, Herr
  • In dulci jubilo
  • Ist Gott mein Schild und Helfersmann
  • Jesu Leiden, Pein und Tod
  • Jesu meiner Freuden Freude
  • Jesu meiner Seelen Wonne
  • Jesu meines Herzens Freud
  • Jesu, deine tiefen Wunden
  • Jesu, der du meine Seele
  • Jesu, der du selbsten wohl
  • Jesu, du mein liebstes Leben
  • Jesu, Jesu, du bist mein
  • Jesu, meine Freude
  • Jesu, nun sei gepreiset
  • Jesus Christus, unser Heiland
  • Jesus, meine Zuversicht
  • Keinen hat Gott verlassen
  • Komm, Gott Schöpfer, heiliger Geist
  • Komm, heiliger Geist, Herre Gott
  • Kommt her zu mir, spricht Gottes Sohn
  • Kyrie! Gott Vater in Ewigkeit
  • Laß, o Herr, dein Ohr sich neigen
  • Liebster Gott, wann werd ich sterben
  • Liebster Immanuel, Herzog der Frommen
  • Liebster Jesu, wir sind hier
  • Lobet den Herren, denn er ist freundlich
  • Lobt Gott, ihr Christen allzugleich
  • Mach’s mit mir, Gott, nach deiner Güt
  • Meine Seele erbebet den Herrn
  • Meinen Jesum laß ich nicht, Jesus
  • Meinen Jesum laß ich nicht, weil
  • Meines Lebens letzte Zeit
  • Mein’ Augen schließ ich jetzt
  • Mit Fried und Freud ich fahr dahin
  • Mitten wir im Leben sind
  • Nicht so traurig, nicht so sehr
  • Nimm von uns, Herr, du treuer Gott
  • Nun bitten wir den heiligen Geist
  • Nun danket alle Gott
  • Nun freut euch, Gottes Kinder all
  • Nun freut euch, lieben Christen g’mein
  • Nun komm, der Heiden Heiland
  • Nun laßt uns Gott, dem Herren
  • Nun lieget alles unter dir
  • Nun lob, mein Seel, den Herren
  • Nun preiset alle Gottes Barmherzigkeit
  • Nun ruhen alle Wälder
  • Nun sich der Tag geendet hat
  • O Ewigkeit, du Donnerwort
  • O Gott, du frommer Gott
  • O großer Gott von Macht
  • O Haupt voll Blut und Wunden
  • O Herre Gott, dein göttlich Wort
  • O Herzensangst, o Bangigkeit
  • O Jesu, du mein Bräutigam
  • O Lamm Gottes, unschuldig
  • O Mensch, bewein dein’ Sünde groß
  • O Mensch, schau Jesum Christum an
  • O Traurigkeit, o Herzeleid
  • O Welt, sieh hier dein Leben
  • O wie selig seid ihr doch, ihr Frommen
  • O wir armen Sünder
  • Puer natus in Bethlehem
  • Sanctus, sanctus Dominus Deus Sabaoth
  • Schaut, ihr Sünder
  • Schmücke dich, o liebe Seele
  • Schwing dich auf zu deinem Gott
  • Seelenbräutigam
  • Sei gegrüßet, Jesu gütig
  • Sei Lob und Ehr dem höchsten Gut
  • Singen wir aus Herzensgrund
  • Singt dem Herrn ein neues Lied
  • So gibst du nun, mein Jesu, gute Nacht
  • Sollt ich meinem Gott nicht singen
  • Straf mich nicht in deinem Zorn
  • Uns ist ein Kindlein heut geborn
  • Valet will ich dir geben
  • Vater unser im Himmelreich
  • Verleih uns Frieden gnädiglich
  • Vom Himmel hoch, da komm ich her
  • Von Gott will ich nicht lassen
  • Wach auf, mein Herz
  • Wachet auf, ruft uns die Stimme
  • Wär Gott nicht mit uns diese Zeit
  • Warum betrübst du dich, mein Herz
  • Warum sollt ich mich denn grämen
  • Was betrübst du dich, mein Herze
  • Was bist du doch, o Seele, so betrübet
  • Was frag ich nach der Welt
  • Was Gott tut, das ist wohlgetan
  • Was mein Gott will, das g’scheh allzeit
  • Was willst du dich, o meine Seele
  • Weg, mein Herz, mit den Gedanken
  • Welt ade, ich bin dein müde
  • Weltlich Ehr und zeitlich Gut
  • Wenn ich in Angst und Not
  • Wenn mein Stündlein vorhanden ist
  • Wenn wir in höchsten Nöten sein
  • Wer Gott vertraut, hat wohl gebaut
  • Wer in dem Schutz des Höchsten ist
  • Wer nur den lieben Gott läßt walten
  • Wer weiß, wie nahe mir mein Ende
  • Werde munter, mein Gemüte
  • Wie bist du, Seele, in mir so gar betrübt
  • Wie schön leuchtet der Morgenstern
  • Wir Christenleut
  • Wir glauben all an einen Gott
  • Wo Gott zum Haus nicht gibt sein’ Gunst
  • Wo Gott, der Herr, nicht bei uns hält
  • Wo soll ich fliehen hin
  • Zeuch ein zu deinen Toren

Productdetail

Publisher(s):

Publishernumber:

EB8610

Instrument(s):

ISBN:

00

9790004178843

Number:

7364

Overige informatie:

von Klaus Schubert

Reviews

Write Your Own Review
You're reviewing:371 vierstimmige Choräle für ein Tasteninstrument (BWV 253 - 438)
Your Rating